Dr. Peter Neunert

Partner

Praxis und Berufserfahrung

Herr Dr. Neunert betreut nationale und internationale Mandanten in allen Verfahren zur Anmeldung, Verteidigung und Durchsetzung von Patenten, Gebrauchsmustern, Marken und Designrechten. Sein technischer Schwerpunkt liegt im Bereich des Maschinenbaus. Er unterstützt und berät Mandanten in schutzrechtbezogenen Vertragsangelegenheiten, Arbeitnehmererfindungsfragen und bei der Entwicklung effektiver Anmeldestrategien. Nach seinem Studium des allgemeinen Maschinenbaus an der Technischen Universität Clausthal mit den Schwerpunkten Antriebstechnik, Reibungstechnik, Konstruktionstechnik, Betriebs- und Systemverhalten von Maschinenanlagen folgte eine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrauftrag im Bereich der Strömungsmechanik am Institut für Strahlantriebe der Universität der Bundeswehr in München, welche mit der Promotion zum Dr.-Ing. abgeschlossen wurde. Es folgte eine mehrjährige Industrietätigkeit als Patentsachbearbeiter bei der Akzo AG in Wuppertal. Daneben Ausbildung bei einem Patentanwalt, Ausbildung beim Deutschen Patent- und Markenamt, beim Bundespatentgericht in München und bei der Patentstreitkammer des Landgerichts Düsseldorf. Anschließend leitender Angestellter in der Patentabteilung der Akzo N.V. in Arnheim sowie Prokurist der Akzo Patente GmbH in Wuppertal. Herr Dr. Neunert ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Furtwangen und der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

Qualifikation

European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney
Deutscher Patentanwalt
Diplom-Ingenieur (Univ.)

Mitgliedschaften

Patentanwaltskammer (PAK)
Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (EPI)
Internationale Föderation von Patentanwälten (FICPI)
Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtschutzes (VPP)
Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
Internationale Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz (AIPPI)

¹ in Bürogemeinschaft